Von Kleinauf höre ich
Bezeichnungen für Fremde, die nur die völlige sprachliche Ahnungslosigkeit des typischen Deutschen entlarven.
“Kanake” (pazifische Ureinwohner) für “Türke”.
“Ithaker” (Griechische Insel) für “Italiener”
“Fidschi” (pazifische Insel) für “Vietnamese”.